KuGeMo

KuGeMo im Mai

Hier ist eine Übersicht der Beiträge, die ich diesen Monat geschrieben habe.
Link zu Animexx | Bookrix

Sammlung ist abgeschlossen!

#1
Titel: Alte Liebe rostet nicht
Umfang: 2.089 Wörter / 3 A4-Seiten
Inhalt: Levi trifft nach Jahren bei einem Speed Dating in einer Schwulenbar auf seinen Schwarm Manuel von dem er in ihrer Schulzeit eine äußerst heftige Abfuhr bei einem Liebesgeständnis erhalten hat.

Anmerkung: Ich habe die erste Seite bereits geschrieben bevor ich noch mal begonnen habe die ganze Handlung zu plotten. Manuel hieß vorher Fabian, aber ich fand der Name passt nicht so gut zu ihm. Die Idee mit dem Speed Dating war ein Geistesblitz. Sie saßen da am Tisch und ich habe fieberhaft überlegt wo sie sein könnten. Wirklich viel habe ich aber nicht geplant. Das meiste habe ich mir aus dem Ärmel geschüttelt.

#2
Titel: Flower Boy
Umfang: 4.104 / 7 Seiten
Inhalt: Christian hat einen grünen Daumen und arbeitet als Florist. Jeden Tag kommt ein geheimnisvoller Mann in den Laden und kauft die gleichen Blumen und jedes Mal fragt Christian sich für wen diese sind.

Anmerkung: Ich wollte erst eine andere Geschichte schreiben, aber die hat mich leider ins Aus befördert. Daran muss ich noch etwas plotten. Diese Geschichte mag ich und sie ist länger geworden als ich gedacht hätte. Hat auf jeden Fall Spaß gemacht daran zu schreiben!

#3
Titel: Wer Dornen sät
Umfang: 1.221 Wörter / 2 Seiten
Inhalt: Eli und Sam sind seit längerem ein Paar. Sam mag Eli sehr, doch dieser scheint ihre Beziehung nicht ernst nehmen zu wollen. Obwohl er weiß, dass es Sam rasend macht trifft Eli sich mit anderen Männern. Jedes Mal entschuldigt er sich und jedes Mal gibt Sam nach. Bis Eli eines Tages zu weit geht und Sam eine Entscheidung treffen muss.

Anmerkung: Die Idee ist schon etwas älter. Ich wollte schon mal eine Kurzgeschichte mit Sam und Eli schreiben, aber mir kam einfach keine Idee. Ich hätte gerne etwas Längeres aus dieser Idee gemacht, aber die Kurzgeschichte finde ich auch sehr gut so wie sie ist. =)

#4
Titel: Call Me
Umfang: 958 Wörter / 2 Seiten
Inhalt: Polizist Sergej kommt aus einem Imbiss als seine Lieblingsnervensäge Brian auf dem Dienstwagen ein Sonnenbad nimmt.

Anmerkung: Mit dieser Geschichte bin ich nicht wirklich zufrieden. Könnte besser sein. Vielleicht schreibe ich sie irgendwann noch mal um. =/

#5
Titel: Hunted
Umfang: 1.713 Wörter / 3 Seiten
Inhalt: Eigentlich hätte Liam Haruki töten müssen. Trotz dieser Umstände verliebt der Auftragskiller sich in sein Opfer. Ständig auf der Flucht vor ihren Häschern müssen sie auch von ihrem aktuellen Zufluchtsort fliehen und die letzte Fähre erwischen. 

Anmerkung: Diese Kurzgeschichte basiet auf einem Romanprojekt von mir. Suspense macht Spaß. Ich mag es solche Szenen zu schreiben. =D

#6
Titel: Die Mutprobe
Umfang: 1.085 Wörter / 2 Seiten
Inhalt: Rafael und seine Freunde Malte und Timo machen aus Mutproben eine Art Hobby. Diesmal muss Rafael etwas aus einem Kiosk mitgehen lassen, nicht wissend, dass die Verkäufer darin ebenfalls eine Wette am laufen haben und letztendlich jeder auf seine Kosten kommt.

Anmerkung: Die Geschichte kam mir heute spontan in den Sinn. Eigentlich ist es keine besonders einfallsreiche Handlung, allerdings habe ich sie mit einer weiteren Wette etwas aufgepeppt. Die Figuren sind diesmal etwas jünger. XD haha~

#7
Titel: Scheikh
Umfang: 2.152 / 3 Seiten
Inhalt: Der arabische Erbe eines Ölimperiums Farik verliebt sich in den amerikanischen Journalisten mit dem gleichklingenden Namen Arik. Auf einer Party, die ein Freund von Farik auf seiner Yacht gibt, kommen sich beide näher nicht wissend, dass es ihre letzte gemeinsame Nacht sein wird und das Arik ein düsteres, unabwendbares Schicksal bevorsteht, welches ihm zeigt, dass sich in seinem Liebhaber ein böses, abscheuliches Monster verbirgt.

Anmerkung: Dies ist die Vorgeschichte von Farik und seinem Lover aus meiner Vampirgeschichte Mondscheinkuss. Eine Freundin hat mich dazu gebracht sie beim KuGeMo einfach mal zu schreiben. Da ich für heute ohnehin nicht wusste woran bzw. was ich schreiben sollte habe ich es einfach mal in die Tat umgesetzt.

#8
Titel: Bei Umzug Herzklopfen
Umfang: 1.279 Wörter / 2 Seiten
Inhalt: Jan verguckt sich in einen Umzugshelfer und steht sich ein wenig selbst im Weg. Sein Freud Fabian gibt ihm den nötigen Schubs und Richard scheint ebenfalls nicht ganz abgeneigt zu sein.

Anmerkung: Puh~ beinahe zu spät abgeschlossen heute, aber ich habe es noch geschafft. Auf die Idee hat mich eine Freundin gebracht, die selbst gerade erst umgezogen ist. =D

#9
Titel: Planmäßig verzweifelt
Umfang: 1.748 / 3 Seiten
Inhalt: Leo ist in den Schularzt verknallt. Dafür nimmt er gerne ein paar planmäßige Unfälle in Kauf. Dumm nur, dass ihm dauernd sein schwuler Mitschüler Sven über den Weg läuft und nichts mehr wie geplant läuft.

Anmerkung: Beim Schreiben der Kussszene lief in der Werbung passenderweise Kiss Me von Sixpence None the Richer. XD hahaha~
Die Geschichte habe ich schon seit einigen Tagen im Kopf und heute mal wieder auf den letzten Drücker geschrieben. Ich mag Leo und sein Liebeschaos. =)

#10
Titel: Jahrestagspleite
Umfang: 690 Wörter / 1 Seite
Inhalt: Kai glaubt, dass sein Freund Nick ihren Jahrestag vergessen hat und ist extrem schlecht gelaunt. 

Anmerkung: Habe keinen Puffer mehr an Situations-Prompts. Also musste ich an diesem Tag etwas ganz Kurzes schreiben.

#11
Titel: Fly High
Umfang: 1.352 Wörter / 2 Seiten
Inhalt: Marius übt mit seiner Klasse im Sportunterricht den Hochsprung, vergeigt es allerdings immer wieder. Nach der Stunde bleibt er mit dem Jungen Sören, der während der Stunde zugesehen hat, zurück und erhält nicht nur Tipps von ihm, sondern kommt dem Jungen auch noch ungeahnt näher.

Anmerkung: Ein Free-Doujinshi in dem es um Sport geht, habe ihn allerding noch nicht gelesen, hat mich auf diese Idee gebracht. Das Thema um Hochsprung kam mir spontan in den Sinn.

#12
Titel: Abschied
Umfang: 720 Wörter / 1 Seite
kurzer Pitch: Markus muss sich von seinem Freund Milo verabschieden, der zu einem militärischen Außeneinsatz einberufen worden ist.

Anmerkung: Ich sollte nicht mehr so spät Abends schreiben. Das ist jedes Mal ein Kampf und ich kann dann immer nur ganz kurze Stories schreiben. Ist auch nicht so das Wahre. Das muss sich wieder bessern. Schließlich ist in einigen Tagen Halbzeit. =)

#13
Titel: Zwischenstopp
Umfang: 1719 / 3 Seiten
Inhalt: Auf der Zugfahrt nach Bremen lernt Timo den Franzosen Etienne kennen. Sie verstehen sich auf Anhieb und spontan lädt Timo den Jungen ein mit ihm nach Bremen zu kommen.

Anmerkung: Die Idee kam mir als ich das Buchcover von 6 Uhr 41 gesehen habe. =)

#14
Titel: Strike!
Umfang: 1.541 Wörter / 3 Seiten
Inhalt: Benjamin muss mit den Freunden seines Bruders den Abend auf der Bowlingbahn verbringen. Alles nur halbstarke, lärmende Proleten denkt sich Benjamin. Wäre da nur nicht Matthias, der ebenfalls auf Männer steht und eigentlich ganz nett zu sein scheint, wenn er denn nur mal seine Hände bei sich behalten könnte.

Anmerkung: Mir kam den ganzen Tag kein Plotbunny entgegen gehoppelt. Dank der heutigen Simpsons Folge geht es also in dieser Story ums bowlen.

#15
Titel: Pizza Delivery Boy
Umfang: 1.721 Wörter / 3 Seiten
Inhalt: Ausgerechnet seinen Exfreund René muss Thilo beliefern. Der will ihn zurück und als wäre das nicht genug ist auch noch Renés Exfreund im Haus. Thilo schäumt über vor Wut. Zum Glück wohnt der guttaussehende Malte im selben Haus und bringt Thilo schnell auf andere Gedanken.

Anmerkung: Die Idee hatte ich schon zu Anfang des KuGeMo wusste allerdings noch nicht wie ich sie umsetzen sollte. Alles andere kam mir spontan in den Sinn vor allem Malte war Anfangs noch nicht vorgesehen. lol

#16
Titel: Ein (un)romantisches Date
Umfang: 1.235 / 2 Seiten
Inhalt: Alan und Nicholas haben ihr erstes Date auf einer Eislaufbahn, allerdings kann Alan sich kaum auf den Beinen halten und Nicholas ist ihm keine allzu große Hilfe. Von Romantik keine Spur! Alan bereut seinen Entschluss sich überhaupt darauf eingelassen zu haben. Ein totaler Reinfall oder doch nicht?

Anmerkung: Alan und Nicholas sind ein Pairing aus meiner Coming Out-Reihe. So ein richtiges Date hatten sie wirklich noch nie in den bereits veröffentlichten Teilen und irgendwie hat es sich heute angeboten.

#17
Titel: Cyrils Bilder
Umfang: 1.469 Wörter / 2 Seiten
Inhalt: Cyril ist in einer Lethargie gefangen und kann nicht mehr zeichnen. Er sucht nach einem Sinn in seinem Leben und findet ihn in seinem Kommilitonen Tony, der ebenfalls eine Stütze im Leben braucht.

Anmerkung: Dies ist eine kleine Sidestory zu meiner Geschichte Doppelgänger in der es um Tony und eine neue Figur namens Cyril geht. Die letzten 2 Tage habe ich ausgesetzt und bin froh, dass mir heute diese Idee kam, auch wenn sie eher ruhig und melancholisch ist wie das Wetter. Passt irgendwie. lol

#18
Titel: Süße Siebzehn
Umfang: 2.059 / 3 Seiten
Inhalt: Fabian ist mehr als angepisst. An seiner Geburtstagsfete steht er gar nicht im Mittelpunkt, niemand beachtet ihn und dann machen alle auch noch ein Knutschspiel bei dem er seinen ersten Kuss ausgerechnet von Weiberheld Pascal kriegen soll. Ob der Tag noch ein gutes Ende nehmen wird?

Anmerkung: Den Titel habe ich vom 17. KuGeMo. Dazu fiel mir direkt eine Story ein. Das Partyspiel habe ich aus dem Internet. Ich bin mir aber nicht sicher ob ich die Regeln richtig verstanden/wiedergegeben habe. Fand die Idee aber ganz süß und es ist nicht schon wieder so was Klischeehaftes wie Flaschendrehen. XD

#19
Titel: Letzte Chance
Umfang: 2.078 Wörter / 3 Seiten
Inhalt: Phil ist in Lauro verliebt, doch der ist mittlerweile verheiratet. Als Lauro erfährt wie es in seinem besten Freund vor sich geht, gibt er seiner Neugier nach und verbringt die Nacht mit ihm, nicht wissend wie sich das auf ihre Zukunft auswirken könnte.

Anmerkung: Es ist eine Art Teaser für ein Schreibprojekt, in dem es aber vornehmlich darum geht, dass Phil versucht Lauro für sich zu gewinnen, obwohl der verheiratet ist.

#20
Titel: Versprechen am Strand
Umfang: 1.977 Wörter / 3 Seiten
Inhalt: Ewan und Pete verbringen mit ihren Freundinnen Loana und Selena einen Tag am Strand und ganz nebenbei macht Ewan Pete auch noch ein Angebot, das dieser ihm nicht so schnell ausschlagen wird.

Anmerkung: Diese Sidestory ist zu meiner Reihe Loving You Is Killing Me und spielt zwischen Band 2 und 3 uuuuund gibt einen kleinen Hinweis auf die Handlung von  Band 3 (den muss ich aber leider erst noch schreiben). ;D

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen